Christoph Feichtenschlager

«Nicht geschossen ist auch daneben!» (Otto v. Habsburg , 1912-2011, EU Parlamentarier)

Internationaler Business Angel, Jahrgang 1965, Magister der Handelswissenschaften an der WU Wien. Leitende Funktionen u.a. in der CA-Investmentbank, beim renommierten Management-Zentrum St. Gallen in der Schweiz, in der Aluminium-Industrie des Nahen Ostens, 2014 und 2015 verantwortlich für den Bereich New Business Fields and Spin-off-Management bei Swarovski und 2015 bis 2017 Mitglied des Investment Komitees beim IECT von Hermann Hauser.

Er verfügt über internationale Erfahrung von USA über Deutschland bis nach Osteuropa und den Nahen Osten, ist in internationalen Investoren- und Expertennetzwerken verankert und übernimmt Beratungsmandate und operative Interimmanagement-Funktionen. Langjähriges Mitglied der Licensing Executives Society (LES). Als Mitglied des Impact Hub Netzwerkes unterstützt er besonders Projekte, die eine positive gesellschaftliche Entwicklung treiben.

Experte für Unternehmensstrategie, Markteintritts- und Wachstumsstrategien, Marketing- und Vertriebsaufbau, Business- & Finanz-Planung, Kapitalakquisition und Due Diligence Verfahren, sowie strategischen IP-Schutz besonders im digitalen Bereich. Spezialisierung auf Beteiligungen an Unternehmen in Gesundheits-, Medizin- und Umwelttechnik (HealthTec, GreenTec).

Und übrigens:

  • Ein paar Runden im Xbow, Ferrari oder auf einer Kawasaki um den Red Bull Ring bringt so richtig das Blut zum Wallen

  • Wine & Cuisine regen den Erfindungsgeist und die Entspannung an, sorgen aber auch für mehr Gewicht (Rotary Wine Association)

  • Pro Bono Engagement in Bildung, bei Katastrophen und für Bürgerrechte sind wichtige Bestandteile meines Lebens (Impact Hub Network, Shelter Box)

Christoph Feichtenschlager kontaktieren:

Expertise

  • Business Angeling

  • Beteiligungsmanagement

  • Kapitalakquise

  • Due Diligence

  • Markteintritts- und Wachstumsstrategie

  • Social Impact

  • Digitale Geschäftsmodelle

  • Digitalisierung vs. Digitisierung – der wichtigste unbekannte Unterschied!

  • Strategische Budgetierung und Controlling

  • Führungskräftebeurteilung

  • Führungskräftecoaching

  • Seminare (z.B. „Due Dilgence für Start Ups“, „Lessons Learnt: Gründungs-, Einstiegs- und Wachstumsstrategien“…)

  • arbeitet auf Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch

Meilensteine

  • Beteiligungsmanagement und Business Angel Wachstumsunternehmen

  • Beste Führungsbeurteilung bei Swarovski

  • Direktor Innovationen in diversen Branchen

  • Business Development in der Aluminiumindustrie

  • Chief Financial Officer in der Maschinen und Metallbauindustrie

  • Geschäftsführender Gesellschafter in der Metall- und Bauindustrie

  • MZSG: Senior Consultant für Strategie, Organisation und Projektmanagement, erste digitale Geschäftsmodelle

  • Investmentbanking: Unernehmensbewertung und M&A

  • Aufbau von IT-Systemen im Bankenbereich

  • Studium der Handelswissenschaften und Systemtheorie an der WU Wien

Projekterfahrungen

  • Maschinenbau

  • Aluminiumindustrie

  • Umwelttechnik

  • Land- und Forstwirtschaft

  • Luft- und Raumfahrt

  • Verteidigungsindustrie

  • Glas- und Kunstedelsteinproduktion

  • Quantum-Technologien

  • Künstliche Intelligenz